Wie ein Enzym-Gemisch aus der Ananas bei Schwellungen helfen kann

Ganz allgemein ist ein Enzym als Protein zu definieren, welches eine chemische Reaktion beschleunigt oder verlangsamt. Fast alle Reaktionen in unseren Körperzellen nutzen diese Unterstützung. So beeinflussen Enzyme zum Beispiel unseren Stoffwechsel oder  regulieren die Blutgerinnung. Auch in der Medizin sind Enzyme wertvolle Helfer. So nutzt auch das moderne Phytotherapeutikum Bromelain-POS® die beschleunigende Wirkung eines Enzyms. Das enthaltene Enzym-Gemisch aus der Ananas hilft nämlich bei einer Verletzung, schmerzende Schwellungen schneller zu lindern und die Heilung zu beschleunigen.

 

 

Enzyme: Definition und Aufgaben

Unter einem Enzym versteht man einen Stoff, der als Biokatalysator die chemischen Reaktionen innerhalb eines Organismus beschleunigt. Ein Enzym ist dabei sehr wählerisch und besetzt im Stoffwechsel unserer Körperzellen immer eine Schlüsselfunktion. Enzyme sind beispielsweise Teil des Immunsystems, spielen eine wichtige Rolle im Stoffwechsel und helfen bei der Nahrungsverdauung oder leiten Nervenimpulse weiter. Sie ermöglichen aber nicht nur chemische Reaktionen, sondern dienen auch zur Regulation von verschiedenen Prozessen – dabei können sie bei Bedarf von unserem Organismus aktiviert und inaktiviert werden.

Enzyme im Alltag und in der Medizin

Auch im täglichen Alltag nutzen wir oft unbewusst die Wirkung von Enzymen: So hilft uns ein Enzym, Flecken aus unserer Wäsche zu bekommen. Zudem sind auch in Zahnpasta, Shampoos und natürlich auch in vielen Lebensmitteln Enzyme enthalten. Ebenfalls wird ihre Wirkung bei der Herstellung und Verarbeitung zahlreicher Produkte wie Papier, Textilien, Leder und inzwischen auch bei der Gewinnung von Biotreibstoffen genutzt. Enzyme in der Medizin werden wiederum zur Bestimmung von Blutzucker oder Blutalkohol eingesetzt. Ebenso kann der Enzymstatus des Blutes Ärzten wichtigen Aufschluss über bestimmte Erkrankungen im Körper geben. Da einige Enzyme, wie das Enzym-Gemisch Bromelain aus der Ananas, abschwellend wirken, kann man dies zur Enzym-Therapie bei Verletzungen, wie einer Prellung, Zerrung oder nach einer Zahn-OP sinnvoll nutzen – zum Beispiel mit Bromelain-POS®. Denn das hocheffektive Enzym Bromelain spaltet die aus dem verletzten Gewebe ausgetretenen Eiweiße, welche eine typische Schwellung mitverursachen. Die zerkleinerten Eiweißteilchen können so leichter und schneller abtransportiert werden. Damit wirkt Bromelain-POS® abschwellend und dadurch schmerzlindernd.